Humboldt-Universitäts-Gesellschaft

Verein der Freunde, der Ehemaligen und Förderer e. V.

Aktuelles im Überblick

Aktuelle Nachrichten

Hartmut-Häußermann-Preis „Soziale Stadt“ 2019

Symposium zur Preisverleihung im Rahmen der 7.Studierendenkonferenz des Georg-Simmel-Zentrums für Metropolenforschung

Am 11. April 2019 verleiht das Georg Simmel Zentrum für Metropolenforschung den Hartmut-Häußermann-Preis Soziale Stadt. Der Preis fördert herausragende Monographien, die aus einer interdisziplinären, aufklärerischen und sozial orientierten Stadtforschung resultieren. Er wird alle zwei Jahre ausgeschrieben und ist mit 3.000 Euro dotiert, gestiftet von Dr. Ruth Jacob, mit freundlicher Unterstützung der Humboldt-Universitätsgesellschaft.

 

Weiterlesen ...

Alexander von Humboldt-Jahr 2019

Dreizehn Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen aus Berlin-Brandenburg mit Aktivitäten zum 250. Geburtstag

Anlässlich des 250. Geburtstags Alexander von Humboldts präsentierte ein Verbund von dreizehn Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen am 14. November 2018 in Berlin die vielfältigen Aktivitäten im kommenden Humboldt-Jahr 2019. Die beteiligten Museen, Universitäten, Bibliotheken, Akademien und Forschungsinstitutionen widmen dem bedeutenden Forscher im Jahr 2019 zahlreiche Veranstaltungshöhepunkte in der Region Berlin-Brandenburg.

Unter www.avhumboldt250.de informiert eine zentrale Plattform seit heute über alle Ausstellungen, wissenschaftlichen Tagungen und Veranstaltungen der beteiligten Institutionen rund um Alexander von Humboldt im Jahr 2019. Ein umfassender Veranstaltungskalender gibt Auskunft über anstehende Termine des Jubiläumsprogramms und bietet weiterführende Hinweise auf die wissenschaftlichen und kulturellen Schwerpunkte und Neuigkeiten des gemeinsamen Themenjahres. Der Kalender wird im Laufe des Jubiläumsjahres kontinuierlich erweitert.

Weiterlesen ...

Förderprofil studentische Symposien

Anträge für wissenschaftliche Symposien von Studierenden

Antragsschluss Wintersemester 2019/2020: 30. Juni 2019

Die Humboldt-Universitäts-Gesellschaft (HUG) fördert seit dem Wintersemester 2012/2013 von Studierenden organisierte wissenschaftliche Symposien. Ziel ist es, Studierenden die Möglichkeit zu geben, Themen ihrer Wahl zu bearbeiten, ihr wissenschaftliches Arbeiten unter Beweis zu stellen, Kontakt mit etablierten Wissenschaftlern_innen aufzunehmen und sich breiter wissenschaftlich zu vernetzen. Die HUG fördert zwei solche Symposien pro Semester mit jeweils max. € 5.000.

Weiterlesen ...

Suche

Kontakt

Sie erreichen uns per Email
über unser Kontaktformular

Gerne können Sie uns auch anrufen:
(030) 20 93 - 24 50 / 24 78

Humboldt Universität